Kirche vor Ort

Eine Übersicht über alle Angebote in und um St. Remigius mit St. Mariä Himmelfahrt herum finden Sie in "Kirche vor Ort", dem Mitteilungsblatt unseres Ortsausschusses, das alle zwei bis drei Monate herausgegeben wird.

Aktuelles

Neues im
Dokumentencenter: Der aktuelleTerminplan 2018
Unter Kirche-vor-Ort finden Sie die aktuelle Ausgabe für April  und Mai 2018.

Termine in St. Remigius und im Seelsorgebereich (übergreifend)

Kinderkirche in St. Remigius
25.02.2018 - Spannender Kurzgottesdienst für Kinder im Vorschulalter und ihre Familien
Reparatur-Café des ökumenischen Umweltkreises
21.07.2018 - von 10-13 Uhr, ev. Gemeindezentrum, Bonner Straße, Hennef.
Fußwallfahrt nach Bruchhausen
18.08.2018 - Anmeldung bis 06.08.2018
Reparatur-Café des ökumenischen Umweltkreises
18.08.2018 - von 10-13 Uhr, ev. Gemeindezentrum, Bonner Straße, Hennef.
Plan B? Gottesdienst ohne Priester
01.09.2018 - Ausbildung zur Leitung von Wort-Gottes-Feiern
Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck
01.09.2018 - 14-19 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen, Hennef-Warth
Ökumenekreis
13.09.2018 - 18:15 Uhr, ev. Christuskirche
Reparatur-Café des ökumenischen Umweltkreises
15.09.2018 - von 10-13 Uhr, ev. Gemeindezentrum, Bonner Straße, Hennef.
Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck
10.11.2018 - 14-19 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen, Hennef-Warth

Messdiener

in St. Remigius oder in St. Mariä Himmelfahrt

 

Unsere Hauptaufgabe ist natürlich das Dienen in Messen, Wortgottesdiensten, bei Hochzeiten, Taufen und allen liturgischen Feiern.

 

Aber auch die Gemeinschaft untereinander ist uns wichtig. So laden wir immer wieder zu Spiele- und Filmabenden ein, kochen und feiern gemeinsam und unternehmen Ausflüge. Auch sind wir bei den jährlichen Ferienlagern - ob in an der Schweriner Seenplatte, in Holland, in Österreich oder sonstwo - verantwortlich mit dabei.

 

Und wichtig ist uns auch das Engagement für andere - sei es bei der Kleidersammlung im Rahmen der Fair-Verwertung oder beim Sternsingen.

 

Wenn Du Interesse hast, melde Dich bitte bei Diakon Matthias Linse (für Happerschoß), Elke Tochtrop (für Bröl, Tel. 87 45 50)  oder einem der größeren Messdiener. Wir freuen uns auf Dich. Alle Kinder und Jugendlichen nach der Erstkommunion sind uns willkommen.