Aktionen des Ökumenischen Umweltkreises Hennef

Hier finden Sie die vergangenen Aktionen des Ökumenischen Umweltkreises Hennef!

20-jähriges Jubiläum des Umweltkreises

Wer hätte im Frühjahr 1989, als sich der ökumenische Umweltkreis zum ersten Mal traf, gedacht, dass die Mitglieder im Jahr 2009 das 20 – jährige Bestehen feiern könnten?

 

[Weiterlesen]

Tschernobyl - Ferienaktion 2009

In der Zeit vom 14.08.-04.09.09 besuchten uns 17 krebskranke Kinder, begleitet von einer Ärztin und einer Dolmetscherin aus der Region Mogilev in Weißrussland. Die Gäste verbrachten 3 erlebnisreiche schöne Ferienwochen in Hennef.

 

[Weiterlesen]

Ferienaktion für "Tschernobylkinder" vom 08.08. - 29.08.2008

(ks) 11 Kinder aus Mogilev waren für drei Wochen im August zu Besuch bei Gastfamilien in Hennef. Die 11 Gastkinder waren alle vor 5 Jahren an Krebs erkrankt und haben nach mehrjähriger strapaziöser Therapie ihre Krankheit überwunden. In guter Luft und mit unbelastetem Essen soll ihr Immunsystem aufgebaut werden.


Mogilev, die zweitgrößte Stadt Weißrusslands, liegt etwa 150 km von Tschernobyl entfernt und ist noch immer durch die Reaktorkatastrophe von 1986 strahlenbelastetes Gebiet. Freitag am Nachmittag war es dann soweit. Zuhause räumte unsere Jüngste ihr Zimmer für die Feriengäste und zog bei ihrer älteren Schwester ein. Alles war sehr spannend. Wie wird es
werden und wie verhalten sich wohl die Kinder?

 

[Weiterlesen]