Termine Liebfrauen und für den Seelsorgebereich Hennef-Ost

Ausstellung - Bibel im Zelt
18.02.2018 - 18.02. - 18.03. in Bröl
Themenabend "Christusbilder"
20.02.2018 - 19 Uhr, St. Mariä Himmelfahrt, Bröl
Unterstützung der "Hennefer Tafel"
23.02.2018 - Sammelkörbe stehen bis zum 28. Februar in unserer Kirche
Themennachmittag "Bibelgeschichten für Kinder"
24.02.2018 - 14 Uhr, St. Mariä Himmelfahrt, Bröl, ab 8 Jahren
Themenabend "Land der Bibel"
27.02.2018 - 19 Uhr, St. Mariä Himmelfahrt, Bröl
Missionskreis
28.02.2018 - Treffen im Pfarrheim um 19:30 Uhr
Weltgebetstag der Frauen
02.03.2018 - 17 Uhr, Pfarrkirche Liebfrauen
Puttesaktion der Kommunionkinder
04.03.2018 - nach der 11-Uhr-Messe im Pfarrheim Liebfrauen
Themenabend "Mit Gott unterwegs - Israel damals und wir heute"
08.03.2018 - 19 Uhr, St. Mariä Himmelfahrt, Bröl
Gemeinsames Kochen - rheinische Genüsse
09.03.2018 - 18:30 Uhr - Anmeldung erforderlich

Frauenkreis on Tour vom 25. - 28. Mai 2006 nach Rostock

(mg/ht) An Christi Himmelfahrt um kurz nach 6 da gab's den Reisesegen. Unser Pastor Jansen wünscht' uns Freud' auf allen unseren Wegen.
37 Leute steigen fröhlich in den Bus. Der Himmel weint zu unser'm Leid n’en feuchten Abschiedsgruss.
Wir fahren auf der Autobahn viele Kilometer weit. In Vechta dann der Ruf ertönt: “Zäng erinn, et is Frühstückszeit”.
In Wismar steigt 'ne Neue zu, sie zeigt uns diese Stadt. Astrid erzählt, dass diese ein mittelalterliches Rundsteinpflaster hat.
Mit dem Bus geht' s auf Erkundungsfahrt, den Hafen wir auch seh'n. Ein altes Schiff aus dem Mittelalter lässt den Mund uns offen steh'n.


Der Name Tittentasterstraß' trägt zu Gelächter bei. Frau Astrid klärt uns alle auf, dass dies der Name für die Ammen sei. Zisterzienserkloster, Stadt-Tor und -Mauer, Marienkirch' mit Uhr, und auch die Gotik hinterlässt in ganz Rostock ihre Spur.
In Doberan steht sehenswert ein Münster groß und stolz; darin der Mönche Chorgestühl aus echtem Eichenholz. 1500 Seen gibt es im Ferienland Pomm-Meck, drum kommst du auf dem Wasserweg ganz toll von Fleck zu Fleck. Die Henkersmahlzeit steht für alle am Sonntag auf dem Tisch. Schwerin steht als Programm noch aus – wir sind nicht mehr taufrisch.


In Warnemünde stets pulsiert das Leben bunt und laut. “Passt auf, ihr Gäste, das ihr dort nicht werdet schnell beklaut.” Kühlungsborn am Ostseestrand hat ein besonderes Flair. Gern kommen wir auf Krankenschein als Kurgast wieder her. Ne Tombola und sonst noch was für die Fidelitas. Monika und Helga hoffen sehr ihr hattet euren Spaß.

 

Wir sagen Dank und hoffen sehr, ihr hattet auch viel Freud'. Wir wünschen uns vom Frauenkreis, ihr habt im nächsten Jahr wieder Zeit.