Termine im Seelsorgebereich Hennef-Ost

Plan B? Gottesdienst ohne Priester
01.09.2018 - Ausbildung zur Leitung von Wort-Gottes-Feiern
Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck
01.09.2018 - 14-19 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen, Hennef-Warth
Ökumenekreis
13.09.2018 - 18:15 Uhr, ev. Christuskirche
Reparatur-Café des ökumenischen Umweltkreises
15.09.2018 - von 10-13 Uhr, ev. Gemeindezentrum, Bonner Straße, Hennef.
Theologisches Fotografieren
15.09.2018 - Samstag, 15.09.2018 von 14:00 Uhr – ca. 21:00 Uhr, Kirche St. Katharina; Donnerstag, 20.09.2018 von 19:00 - 20:30 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen
Reparatur-Café des ökumenischen Umweltkreises
20.10.2018 - von 10-13 Uhr, ev. Gemeindezentrum, Bonner Straße, Hennef.
Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck
10.11.2018 - 14-19 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen, Hennef-Warth

Liturgiefarbe "Rot"


Im Rot sah man die Farbe des Blutes, in dem "das Leben eines jeden Lebewesens liegt" (Lev 17,14).

Rot ist Zeichen der Kraft, Jugendfrische und Liebe, als Farbe der auf- und untergehenden Sonne und des Feuers Zeichen des Lebens und der Wärme.

Purpurrot ist wegen der kostspieligen Herstellung die heilige, königliche, göttliche Farbe.

In der Liturgie finden wir Rot

  • bei Christusfesten (z. B. Christkönig), - bei Festen, die auf den Heiligen Geist bezogen sind (z. B. Pfingsten),
  • das Liebespfand Jesu, der in den Gläubigen das Feuer der Liebe entzündet und in Form von Feuerzungen auf die Apostel herabkam,
  • bei allen Passions- und Kreuzfesten
  • sowie den Festen der Apostel, Evangelisten und Martyrer.