Termine im Seelsorgebereich Hennef-Ost

Zirkus JAKHOLINO 2017
23.10.2017 - für Kinder 8 und 13 Jahren
Gang des Gedenkens
10.11.2017 - 19 Uhr, St. Michael, Geistingen
Pfarrgemeinderatswahl 2017
11.11.2017 - 11. und 12. November
Nachtreffen der Firmanden 2017
12.11.2017 - 15-18 Uhr, Kirchberg Warth
Ewiges Gebet (Abend des Lichts) im Seelsorgebereich Hennef-Ost
12.11.2017 - von 18 bis 21 Uhr in der Pfarrkirche Liebfrauen
Reparatur-Café des ökumenischen Umweltkreises
18.11.2017 - von 10-13 Uhr, ev. Gemeindezentrum, Bonner Straße, Hennef.
Ist dein Gottesbild gesund, bist du es auch - Bibliodrama-Nachmittag
18.11.2017 - 14-19 Uhr, bei den Steyler Missionaren, St. Augustin
Konzert des "Kleinen Chors"
18.11.2017 - 16 Uhr, St. Katharina, Stadt Blankenberg
Werwolfabend der Jugend Hennef-Ost
24.11.2017 - 19 - 22 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen
Jugendmesse
26.11.2017 - 19 Uhr, Pfarrkirche Liebfrauen

Seelsorgebereich Hennef-Ost Life 2016

Während der Adventszeit haben "Homebodies on Stage" Adventslieder mit einer ordentlichen Portion Blues gespielt. Unter folgendem [Link] findet Ihr das Lied "Wir sagen euch an den lieben Advent". Am Heiligabend spielen wir zudem um 22:00 in der Weihnachtsjugendmesse in Liebfrauen-Warth. Mit Trompete, Saxophon und Klarinette werden wir die besinnlichen Weihnachtstage einläuten.

Herzliche Einladung!

Zwischen Lagerfeuerliedern und Besinnung - Abwechslungsreicher Abend in Köln

(bg/tp/dp) Mit 14 Jugendlichen und jungen Erwachsenen machte sich die Jugend Hennef-Ost am Samstag, 18.12.2016 zum Nightfever in den Kölner Dom auf. Schon auf der Hinfahrt wurde, durch die Homebodies on Stage, das Zugabteil der Deutschen Bahn mithilfe von Saxophon, Gitarre und Melodika in weihnachtliche Stimmung versetzt.

 

[Weiterlesen & Bildergalerie]

Theologisches Fotografieren in der Liebfrauen Kirche

(be/bg) „Fotografieren unter theolog-ischen Aspekten, was ist das und wie geht das?“ Diese Frage haben sich einige der Teilnehmer durchaus gestellt, als sie am Freitag, den 11.11.2016 in die Liebfrauen Kirche kamen.

 

[Weiterlesen und Bildergalerie]

Gang des Gedenkens am 10.11.2016

(ws) Das Bild zeigt die Synagoge an der Bergtrasse in Geistingen, wo sie einmal stand. Heute ist dort eine Gedenkstätte mit einer Informationstafel. Jährlich veranstaltet der Ökumenische Kreis der evangelischen und katholischen Kirchen in Hennef eine Gedenkfeier in der Kirche St. Michael in Geistingen.

 

[Weiterlesen]

14. Auflage des (internationalen) Zirkus JAKHOLINO

(bg) Am 21. Oktober 2016 war es wieder soweit! Der Zirkus JAKHOLINO öffnete bereits zum 14. Mal seine Tore. Organisiert wurde die Zirkusaktion wie immer vom Jugend-Arbeitskreis- Hennef-Ost (JAKHO) unter der Leitung von Werner Thyssen.

 

[Weiterlesen]

Unser Seelsorgebereich Hennef-Ost hat sein eigenes Monopoly-Spiel!

Wer gerne privat mit seiner Familie, oder mit seinen Freunden, bzw. Gruppe, Monopoly spielt, der kann sich die „Seelsorgebereich Hennef-Ost – Edition“ im Pastoralbüro, zu den üblichen Öffnungszeiten, kostenfrei ausleihen!

 

[Weiterlesen]

Patrozinium Hennef-Wellesberg, 14.08.2016

(ws) Die Kapelle gehört als Filialkirche zur Pfarrkirche Hennef-Uckerath zum Seelsorgebereich Hennef-Ost. Filialkirchen werden nicht durch die Pfarrkirchen unterstützt, sind also auf Spenden angewiesen. Das war auch der Anlass der Gründung eines 'Kapellen-Förderkreises-Wellesberg'.

[Weiterlesen]

Selig seid IHR - WER denn?

Das Zusammenwachsen der Pfarrgemeinden des Seelsorgebereichs Hennef-Ost wollte der Pfarrgemeinderat fördern und hat unter dem Motto "Selig seid IHR - WER denn?" einen gemeinsamen Sonntagsgottesdienst für alle Pfarrgemeinden angesetzt. Dieser sollte auf dem historischen Marktplatz von Stadt Blankenberg gefeiert werden....

[Weiterlesen und Bildergalerie]

"111 Jahre und immer noch nicht fertig" - Jugend Hennef Ost im Rosenmontagszug

Ein Motto war für den Rosenmontagszug 2016 schnell gefunden. Einerseits ging es um eine Kirche, für die vor 111 Jahren ein Kirchturm geplant war, der niemals gebaut wurde. Andererseits befindet sich die Kirche – nicht nur in der Warth, sondern überall - in ständiger Veränderung. Das Motto hieß dann: “111 Jahre und immer noch nicht fertig”. Das Kostüm war dementsprechend einfach: Blaumann, Helm und Warnweste. Mit eigenem Bus und 60 "Bauarbeitern" zog die Jugend Hennef Ost mit im Rosenmontagszug.

[Weiterlesen und Bildergalerie]

Kölsche Mess in Rot-Weiß, Schwarz-Gelb und Grün.

Die Farben stehen nicht als politische Koalition, sondern weisen auf die KG Rot-Weiß Bröl, Schwarz-Gelb BVB Dortmund, (Fanclub des Prinzenpaares) vertreten durch die Eltern der Prinzessin, (Ehepaar Engels), den Prinzeneltern (Kremser) und Pastor Jansen in Grün hin. Traditionell hielt er seine Predigt als „Büttenrede“ am Ambo.

 

[Weiterlesen]

Jugend trifft Weihbischof

Im Rahmen der Visitation von unserem Weihbischof Ansgar Puff fand am Dienstag, 19.01.2016, ein Treffen von Vertretern sämtlicher Jugendgruppen aus dem Seelsorgebereich Hennef-Ost statt.

 

[Weiterlesen]

Engel gegen Ebola

Das war das Motto, unter denen die Eltern-Kind-Kurse Engel aus Gebetsbüchern gebastelt haben, um sie dann zugunsten von Bruder Lothar, der als Salesianer in Sierra Leone arbeitet, zu verkaufen. Groß war unsere Freude, als wir erfuhren, dass Bruder Lothar zu Besuch nach Bonn gekommen ist.

[Weiterlesen]