Termine Liebfrauen

Friedensgebet
20.10.2017 - 19:30 Uhr, Beginn in der Pfarrkirche Liebfrauen
Reparatur-Café des ökumenischen Umweltkreises
21.10.2017 - von 10-13 Uhr, ev. Gemeindezentrum, Bonner Straße, Hennef.
Vorabendmesse mit dem Vokalensemble "VIVAT"
21.10.2017 - 19 Uhr, Pfarrkirche Liebfrauen
Jugendlager in Rom
22.10.2017 - bis 28.10.2017 für Jugendliche ab 15 Jahren
Zirkus JAKHOLINO 2017
23.10.2017 - für Kinder 8 und 13 Jahren
Ortsausschuss Liebfrauen
07.11.2017 - 20 Uhr, Pfarrheim
Missionskreis
08.11.2017 - Treffen im Pfarrheim um 20:00 Uhr
Martinszug
09.11.2017 - 16:30 Uhr Treffen in der Kirche
Migräneselbsthilfegruppe
09.11.2017 - 20 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen
Unterstützung der "Hennefer Tafel"
10.11.2017 - Sammelkörbe stehen bis zum 15. November in unserer Kirche

Liebfrauen-Life 2012

Christmette 2012

(bg) Die meisten von uns werden es geschafft haben: Die Krippe steht.

Und in vielen Haushalten wird heute Abend feierlich die Figur des Jesuskindes in die Krippe hineingelegt. Der Retter ist geboren, Jesus Christus. Merkwürdig ist es dennoch. Millionen von Menschen werden auf einmal zu Modellbauern. Die eine Krippen-landschaft ist schöner als die andere.

[weiterlesen & Bildergalerie]

Krippenfeier 2012

Krippe 2012

"Brainwave"

(pl) Ab Herbst 2012 treffen sich Jugendliche aus Liebfrauen, um in der Band "Brainwave" zusammen zu musizieren. Das Repertoire reicht von Rock / Pop bis Jazz.

 

Es werden noch ein Schlagzeuger und ein Bassist gesucht

 

[Über das Band]

Liebfrauen im Schnee

Familiengottesdienst am 09.12.2012

(pl) Am 09. Dezember 2012 feierte unsere Gemeinde mit den Kommunionkindern und demChor Cantamus eine Familienmesse zum Thema "Johannes der Täufer".

 

[Bildergalerie]

Nikolaus der Eltern-Kind-Kreis (05.12.2012)

Elisabethfest der Pfarrgemeinde Liebfrauen Warth (19.11.2012)

(pl/rs) Alle Bewohnerinnen und Bewohner des Einzugsgebiets der Pfarrgemeinde Liebfrauen Hennef Warth ab 65 Jahren und unabhängig von ihrer Konfessions-zugehörigkeit waren eingeladen zum Elisabethfest. Mehr als 200 kamen und verbrachten einen ebenso gemütlichen wie ereignisreichen Nachmittag in der Aula der Hanftalschule.

 

[Weiterlesen]

Kirchenvorstandswahl 2012

Am 17. und 18. November 2012 fanden in der Pfarrgemeinde Liebfrauen Hennef-Warth die Kirchenvorstandswahlen statt.

Sehen Sie hier das Ergebnis:

Wahlergebnis

Eltern-Kind-Kurse feiern Sankt Martin (14.11.2012)

(pl) " ... wie schön es klingt wenn jeder singt, Rabimel, rabamel, rabum bum bum ..."

Es klang wirklich schön bei der Martinsfeier der Eltern-Kind-Kurse in unserer Liebfrauen Kirche. Eine Familienband unterstützte musikalisch die vielen Kinder, die mit ihren Eltern und Großeltern gekommen waren.

 

[Weiterlesen]

Erstkommunionwochenende in Niedermühlen

(pl) Am 9/10 November waren 75 Erstkommunionkinder, Katecheten und Betreuer aus Hennef-Warth, Happerschoß und Bröl im Haus Niedermühlen. Inhaltlich war die Gruppe mit dem Thema „Taufe“ beschäftigt und die Erstkommunionkerzen wurden gestaltet.

 

[Weiterlesen]

Messdiener in Rom (15-19.10.2012)

(pl) Einige Messdiener waren in der zweiten Herbstferienwoche in Rom und haben viel gesehen und gemeinsam erlebt. Viele Grüße von P.Patrick
Und hier ein Foto auf dem Petersplatz. :)

 

[Weiterlesen]

Zirkus JAKHOLINO

Manege des Zirkus JAKHOLINO

(bg) Vom 15.- 19.10.2012 gastierte der JAKHOLINO in diesem Jahr in der Dreifachturnhalle des Gymnasiums in Hennef. Es sollte die 10. Wiederholung dieses Projektes sein, welches 2002 startete.

 

[Weiterlesen]

Familienmesse zum Thema Erntedank

Erntedank in unserer Kirche

Am Sonntag, dem 30. September 2012, fand in unserer Kirche eine Familienmesse zum Thema Erntedank statt.

 

[Weiterlesen]

Historische Fenster in unserer Kirche

In unserer Kirche wurden bis Mitte September 2012 insgesamt fünf bunte Fenster angebracht. Drei befinden sich im Chorraum, eines im Querhaus und eines im Seitenschiff oberhalb des Taufbeckens.

 

[Weiterlesen]

Dankeschönfest für die Ehrenamtler 2012

Am 29. September 2012 fand das zweite Dankeschönfest für die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen der Gemeinde Liebfrauen statt. Nach der Abendmesse trafen sich die Gäste im Pfarrsaal zu einem gemütlichen und entspannten Kinoabend. Pfarrer Christoph Jansen und Claudia Raddatz als stellvertretende Vorsitzende des Ortsausschusses begrüßten die Gäste und bedankten sich herzlich für die hervorragende Arbeit und den unermüdlichen Einsatz der Ehrenamtler im vergangenen Jahr. Bei einem kinogemäßen Imbiss blieb Zeit für nette Gespräche. Dann sorgte die britisch-irische Komödie „Lang lebe Ned Divine“ bei Verpflegung mit Popcorn und Nachos für amüsante Unterhaltung und so manchen Lacher im Publikum.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle natürlich auch an alle Ehrenamtlichen, die an diesem Abend nicht teilgenommen haben. Wir hoffen sehr, auch Sie im nächsten Jahr zum Dankeschönfest 2013 begrüßen zu dürfen!

Für den Ortsausschuss
Claudia Raddatz

Einführung der neuen Kommunionkinder

Erstkommunion 2013

In der Sonntagsmesse wurden die Kommunionkinder feierlich eingeführt. Zusammen mit den Katechetinnen und Katecheten gestalteten sie die Messe.  Bis zu den weißen Sonntagen am 07.04.2013 und 14.04.2013 werden 53 Kinder auf die Erstkommunion vorbereitet.

 

[Bildergalerie]

Messdienertag der Stadt Hennef

Ca. 100 junge Messdienerinnen und Messdiener kamen am Sonntag, dem 16.09.2012, in der Warth zum Messdienertag der Stadt Hennef zusammen. Bei wunderschönem Wetter feierten die Jugendlichen zusammen mit Pastor Christoph Jansen und Diakon Tommaso Bonifaci einen Gottesdienst und verbrachten den Nachmittag mit Spielen und leckerem Essen.

 

[Weiterlesen & Bildergalerie]

Kennenlerntreffen des PGRs und der Ortsausschüsse

PGR/Ortsausschuss Treffen

Am Freitag, dem 07.09.2012, lud der Pfarrgemeinderat Hennef-Ost alle Ortsausschüsse der fünf Pfarrgemeinden ein, sich in lockerer Atmosphäre kennenzulernen und sich an Thementischen zu unterschiedlichen Themen auszutauschen.

 

[Bildergalerie]

Abschied von Pater Patrick Ezimora (28.08.2012)

Im Rahmen der Jugendmesse am Sonntagabend nahm der Pfarrverband Hennef-Ost Abschied von Pater Patrick Ezimora. Pater Patrick hatte während seiner 8-wöchigen Vertretungstätigkeit viele Freunde gewonnen. So war es nicht verwunderlich, dass zu seiner letzten Sonntagsmesse in Liebfrauen auch Gläubige aus Happerschoß, Uckerath etc. erschienen. Ein besonderes Highlight der Jugendmesse war das von Pater Patrick in seiner Muttersprache Ibo gesungene Gloria und Agnus Dei. Dabei begleitete er sich selbst auf einer afrikanischen Buschtrommel.

Im Anschluss an die fröhliche Jugendmesse hatte man Gelegenheit, im Pfarrheim bei einem Umtrunk persönlich Danke zu sagen und sich zu verabschieden. Alle hoffen, dass Pater Patrick bald einmal wiederkommt! 

Auch wenn Pater Patrick nicht mehr dabei ist, die Jugendmessen in Liebfrauen, Hennef-Warth, wird es weiterhin geben: immer am letzten Sonntag im Monat um 19 Uhr.

Pfarrgeschichtsblatt Nr 10: Katholische Volksschulen in Warth (Hanftalstraße) und Dondorf (Blankenberger Str.)

Katholische Schule in Hennef-Warth - erstes Schulgebäude

In der „Hennefer Volkszeitung“ aus dem Jahre 1892 lesen wir: Lehrer und Geistliche dürfen Schüler im Schulsaal und außerhalb der Schule, z.B. im Dorf, für schlechtes Verhalten züchtigen. Erlaubt waren folgende körperliche Verletzungen: Blutunterlaufungen, blaue Flecken, Striemen. Das Benutzen einer Klopfpeitsche (Holzstiel mit dünnen Lederriemen) war in Deutschland noch bis in die 1970er Jahre üblich. Wollen Sie mehr lesen?

 

[Weiterlesen im Geschichtswerkstatt-PDF]

Herzlich Willkommen Pater Patrick Ezimora!

Pater Patrick Ezimora

Liebfrauen-Life sprach mit Pater Patrick Ezimora, der unsere Pfarrgemeinde 2 Monate in den Sommerferien als Pfarrervertrettung unterstützt.

 

[Weiterlesen]

Firmung, 04.07.2012

Am Mittwoch, 04.07.2012, erhielten 42 Jugendliche aus unserer Pfarrgemeine von Dr. Heiner Koch das Sakrament der Firmung. Die Jugendlichen wurden seit Aschermittwoch in Gruppen auf das Firmsakrament vorbereiten. Der Höhepunkt dieser Vorbereitung stellten 2 Firmwochenenden dar, in denen sich die Firmlinge intensiv vorbereiten konnten.

 

[Bildergalerie]

Motorradwalfahrt, 09.06.2012

Traditionelles Ereignis der lebendigen Pfarrgemeinde.

Nach der ersten Motorradwallfahrt wagte Abt  Raphael Bahrs in seiner Predigt die Aussage nach "Tradition".

Nach Schließung der Benediktiner Abtei auf dem Michalesberg in Siegburg, kann er nicht mehr mitfahren. Mit  Pater Thomas Luersmann vom St. Antonius Kolleg Neunkirchen wurde ein leidenschaftlicher Biker als seelsorgenischer Beistand gefunden.

 [Weiterlesen]

Fronleichnam und Pfarrfest, 07.06.2012

Nach der reich gesegneten Fronleichnams-prozession nach Lanzenbach mit anschließender Messe auf dem Hofe Heller konnten sich die Teilnehmer anschließend von außen trocknen und Durst und Hunger stillen.

 

[Bildergalerie]

Walldürnpilger, 29.05.2012

Getreu dem Motto: "The same procedure as every year!" besuchten uns ca. 230 Pilger auf ihrem Wege nach Walldürn. Wie immer waren sie sehr begeistert von der bunten Kuchenvielfalt und konnten gestärkt die letzte Tagesetappe nach Uckerath antreten.

Vielen Dank, im Namen der Walldürnpiler, an alle, die einen Kuchen gebacken haben!

 

Bildergalerie]

Verabschiedung von Pater Magiera am 28.05.2012

Pater Georg Magiera war fast 6 Jahre in unseren Pfarrgemeinden Subsidiar und hat in dieser Zeit sehr viel für uns getan. Ende Juli geht seine Zeit bei uns zu Ende. Wir möchten uns als Pfarrgemeinde bei ihm bedanken. Am Pfingstmontag, 28.05. um 11.00 Uhr haben wir gemeinsam mit ihm einen festlichen Gottesdienst gefeiert. Im Anschluss waren alle zu einem Empfang ins Pfarrheim eingeladen.

Danke Pater Magiera.

 

[Bildergalerie]

Schwester Hermanelde in Liebfrauen, 20. Mai 2012

Herzliche Grüße von Schwester Hermanelde! Sie bedankte sich nochmals für den schönen Sonntag in der Warth und für die reichen Gaben. Für die Ärmsten der Armen in Mumbai konnte sie 915 Euro aus unserer Gemeinde mitnehmen. Vielen Dank für diese große Spendenbereitschaft!

 

[Bildergalerie]

Einen neuen Aufbruch wagen - 98. Katholikentag in Mannheim

(jl) Mehr als 80.000 Menschen nahmen vom 16. bis zum 20. Mai teil am 98. Deutschen Katholikentag in Mannheim. Ein roter Rucksack symbolisierte das Motto: Es bedarf eines neuen Aufbruchs in unserer Kirche. Der Katholikentag begab sich auf die Suche.


Auf dem Katholikentag ging es  dieses Mal vornehmlich um das Zusammenleben in der Kirche, um das Anstoßen notwendiger  Reformen. Natürlich will man die Einheit der Kirche bewahren und loyal bleiben. Noch viele Gläubige sind beunruhigt und ungeduldig. Die Organisatoren wie die Besucher fanden zugleich, dass Veränderungen nicht länger auf sich warten lassenkönnen. Wenn sich von oben her nichts bewegt, dann muss es von unten kommen. Viele oft unterdrückte Themen kamen zur Sprache:

 

[Weiterlesen]

Erstkommunion am 22.04.2012

Erstkommunion am 15.04.2012

Erstkommunion am 15.04.2012

Die Katechetinnen und Katecheten

Die Katecheninnen und Katecheten

Ostersamstag, 07.04.2012

Osterkerze 2012

Karfreitag, 06.04.2012

Kreuz

Palmsonntag, 01. April 2012

Pfarrkirche Liebfrauen Hennef-Warth

Eltern-Kind-Kurse beim gemeinsamen Palmbasteln im Seniorenheim in Bödingen 27. März 2012

Familienmesse am 11.03.2012

Familienmesse

Karnevalsmesse in Liebfrauen am 19. Februar 2012

Karnevalssonntag

Puttes Aktion am 05. Februar 2012

Puttesaktion

Dank der vielen Helfer/innen in unserer Pfarrgemeinde, die gekocht, gebacken, gesungen, geholfen und gespendet haben, wurde ein Erlös in Höhe von 1.870,00 Euro eingenommen. Dieser Betrag geht ohne Abzüge direkt an Schwester Hermanelde in Indien, die dort arme Kinder betreut. Wir haben uns riesig gefreut, dass in unserer Pfarrgemeinde das Wort “Nächstenliebe“ nicht nur ein leeres Wort ist und wieder so viele Menschen mitgemacht haben, um die Not der Kinder in Indien zu lindern.

 

[Bildergalerie]

Übergabe des Pfarrfesterlöses

Übergabe an die Pfadfinder

Der Erlös des Pfarrfestes (2.178,97 Euro) wird nach Beschluss des Ortsausschusses der Jugendarbeit in unserer Gemeinde zukommen und an folgende Gruppen aufgeteilt:

Pfadfinder, Messdiener, Kinderlager, Kinderchor und Jungschützen.

Übergabe an den Kinderchor

 

 

 

 

Übergabe des Pfarrfesterlöses an den Kinderchor

Jahreshauptversammlung des Kirchenchores Cäcilia

(hjg) Auf der Jahreshauptversammlung am 30.01.2012 wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt. Hans-Jürgen Gläser (Vorsitzender), Elke Molitor (Schriftführerin) und Helmut Klein (Kassierer). Hinzu kamen als neue Notenwartinnen Renate Gläser und Betty Peters. Der Chor besteht aus 38 Sängern/-innen. Er hat in erster Linie die Aufgabe, die Liturgie in unserer Kirche zu verschönern und tritt dabei neben den Hochfesten auch im übrigen Kirchenjahr auf. Es kann der Chor nach Absprache zu Hochzeiten und anderen familiären Feiern gesanglich beitragen. An zweiter Stelle steht das Miteinander im Chor. So fand im September des vergangenen Jahres der Tagesausflug nach Manderscheid in die Eifel statt, der für alle Teilnehmer zum Erlebnis wurde.

 

[Weiterlesen]

 

Einführung der neuen Messdiener in Liebfrauen am 29. Januar 2012

Einführung der neuen Messdiener

7 junge Messdiener wurden am 29.01.2012 in den Dienst am Altar eingeführt!

 

[Bildergalerie]

Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde Liebfrauen am 15.01.2012

Neujahresempfang 2012

(rs) Mit den besten Wünschen zum neuen Jahr eröffnete Bernd Wolff, Vorsitzender des Ortsausschusses, den Neujahrs-empfang der Pfarrgemeinde Liebfrauen und stellte die Leitlinien des Gremiums als gute Vorsätze für die gemeinsame Arbeit vor: Glauben weitergeben, Gemeinschaft lebendig werden lassen und Begeisterung für Kirche wecken.
 

[Weiterlesen]

Sternsingeaktion am 08. Januar 2012

Die Sternsingerakt ion 2012 „Klopft an Türen und pocht auf Rechte“ war in der
Pfarrgemeinde Liebfrauen Hennef-Warth ein voller Erfolg! Somit möchten wir, der Ortsausschuss, allen ehrenamt lichen Organisatoren, Helfern, Teilnehmern und auch Spendern herzlich für I hren Einsatz an der Sternsingeraktion 2012 danke sagen: Herzlichen Dank! Ungefähr 40 Sternsinger, welche in Kleingruppen mit Ihren Leitern durch die Straßen von Haus zu Haus gezogen sind, haben einen Er lös von stolzen
3.887,07 € gesammelt .

 

[Bildergalerie]