Termine im Seelsorgebereich Hennef-Ost

Konzert "Orgel rockt 5"
23.11.2018 - 20 Uhr, Pfarrkirche Liebfrauen, Warth
Buchausstellung 2018 der KÖB Bödingen
24.11.2018 - Weihnachtsbuchausstellung am 24. und 25. November 2018 im Marienheim
Reparatur-Café des ökumenischen Umweltkreises
15.12.2018 - von 10-13 Uhr, ev. Gemeindezentrum, Bonner Straße, Hennef.
Bibliodrama-Nachmittag mit Pater Thomas Heck
19.01.2019 - 14-19 Uhr, Pfarrheim Liebfrauen, Hennef-Warth

Auch der Pfarrgemeinderat bewegt sich - PGR auf Klausurtagung in der Abtei Marienstatt

Ende Januar 2018 fuhr der PGR zur Klausurtagung in die Abtei Marienstatt in den Westerwald.
(be) Am Freitag haben wir uns dort nach einer kurzen Vorstellrunde in Einzelarbeit, in Dreiergruppen und im Plenum mit der Frage "Was bedeutet mir der Glaube?" auseinandergesetzt.
Danach erfolgte das weitere Kennenlernen in gemütlicher Runde bei einem guten Getränk.

Der Samstag begann mit einer sehr interessanten und sachkundigen Führung unter Leitung des Novizen, Frater Nikolaus, durch Kloster, Kirche und Bibliothek. Herzlichen Dank dafür. Anschließend haben wir die guten Gedanken des Vorabends aufgegriffen und uns in Interessengruppen der fünf Säulen des Pastoralkonzepts aufgeteilt und erarbeitet, welche Dinge für die einzelnen Themengebiete in naher Zukunft umgesetzt werden sollen. Mit diesen Inhalten werden wir uns im PG Rbeschäftigen, sie nach und nach umsetzen und ggf. auch mit Hilfe der Ortsausschüsse umsetzen. Im Einzelnen ist das z. B. im Bereich Liturgie ein Schulungsangebot zu schaffen, bei dem Ehrenamtliche in der Vorbereitung und Leitung von Wort-Gottes-Feiern ausgebildet werden.

Das Thema Lotsenpunkt aus der Säule  Caritaswird in Kürze besprochen werden. Es wird auch eine Informationsveranstaltung für Interessierte geben. In der missionarischen Pastoral will der PGR ermöglichen, dass Katecheten, Kommunionhelfer, Lektoren etc. begleitet und unterstützt werden. Als Abschluss erfolgte ein Austausch zum Thema Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel, einen Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit zu gründen. Den Beschluss hierzu werden wir in der PGR-Sitzung Anfang März fassen.

Interessierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die gemeinsam am Thema Öffentlichkeitsarbeit arbeiten wollen, sind herzlich willkommen. Wir freuen uns über frischen Wind und jede Unterstützung.

Wie die Vergangenheit gezeigt hat, sind unsereKlausurtagungen für die Arbeit des PGR sehr wichtig als Ideenbörse, so auch dieses Mal. Zu Beginn des nächsten Jahres werden wir wieder zu einer PGR-Klausurtagung aufbrechen um gemeinsam zu arbeiten.

Zurück